© 2015 by TSV Steinach 1920 e.V.

TSV Steinach 1920 e.V.

Brückenstraße

97708 Steinach

09708 / 6203

 

"Was wir alleine nicht schaffen ...

... das schaffen wir dann zusammen."

 

Wenn man in den letzten Jahren die Tabellen der verschiedenen Altersklassen im Fussballbereich angeschaut hat, ist einem mit Sicherheit aufgefallen, dass so nach und nach immer mehr Mannschaften mit einem SG vor dem Vereinsnamen betitelt sind. Die Form einer „SG“ sprich Spielgemeinschaft ist schon lange Zeit ein vernünftiges Mittel, um bestehende Stärken zu nutzen und die vorhandenen Schwächen zu verringern. Man könnte auch die Parole

 

„Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen“

 

verkünden.

 

Und somit werden die DJK und die zweite Mannschaft des TSV ab der kommenden Saison 2015 / 2016 gemeinsame Wege gehen & bilden eine Spielgemeinschaft. Das Traineramt der SG wird ebenfalls wie für den TSV Steinach I Norman Jung übernehmen. 

Dies ist das Ergebnis monatelanger Vorbereitungen durch die Vertreter beider Vereine.

Die SG wird ab der neuen Spielzeit unter dem Namen SG DJK Unter- / Oberebersbach / Steinach II geführt & wird den Startplatz der DJK in der A Klasse übernehmen.

 

„Das ist eine Zusammenarbeit, von der beide Seiten profitieren werden",

 

glaubt Reiner Wehner, Vorstand des TSV.

 

Die Verantwortlichen haben sich nicht ohne Grund für eine solche Spielgemeinschaft entschieden. Ein wichtiger Aspekt betrifft die teilnehmenden Vereine! Über die Jahre hinweg kennen sich die Spieler aus der Jugend. Gerade Vertrauen zueinander ist die Basis für die Zukunft.

 

Details, wie beide Vereine, die weiterhin eigenständig bleiben, mit der Spielgemeinschaft bezüglich Organisation umgehen, werden die Verantwortlichen in nächster Zeit gemeinsam regeln.

Ich bin ein Titel. Klicken Sie mich doppelt an.